CSU will Energiewende auf Pump

Veröffentlicht am 06.01.2014 in Landespolitik

Die Ökostrom-Umlage treibt die Energiepreise seit Jahren. Nun kommt die CSU mit einem neuen Vorschlag zur Begrenzung der Kosten. Allerdings werden die Belastungen nur verschoben – auf später.

Die Energiewende soll nach dem Willen der CSU teilweise über Schulden finanziert werden. Ein Fonds, der am Kapitalmarkt platziert wird, soll übermäßige Kostensteigerungen auffangen und später über Jahre abtragen. Das ist der Kern eines neuen Vorschlags von Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner (CSU). Er gehe zurück auf ein Diskussionspapier, über das das bayerische Kabinett demnächst beraten wolle, sagte ein Ministeriumssprecher am Samstag. Allerdings sei es nur eines von mehreren Vorschlägen.
Quelle: Der Tagesspiegel

Anmerkung unseres Lesers J.A.: Ein Vorschlag von der Partei, die “für die Generationengerechtigkeit” eine “Schuldenbremse” für den Staat dogmatisch verteidigt und angeblich “vom Schuldenmachen wegkommen will” (wobei sie an der Entstehung des größten Teils des Schuldenbergs maßgeblich beteiligt war). Wenn das Geld für diesen sinnlosen Fonds “am Kapitalmarkt” aufgenommen werden soll, dann dürften die Zinsen deutlich über den Zinsen für Bundesanleihen liegen. Verrückter und für die Bürger teurer geht es nicht mehr – aber die Kosten sind in die Zukunft verschoben.

 

Kommentare

Zu Artikeln, die älter als 90 Tage sind, können keine Kommentare hinzugefügt werden.

Long Prom Dresses

I intended to create you the little bit of observation to help say thanks again just for the marvelous basics you've contributed on this website. This is quite tremendously generous with you to supply freely precisely what most of us might have supplied for an e book to earn some profit for their own end, primarily since you could possibly have tried it in the event you decided. The solutions in addition served like a fantastic way to be sure that other people online have the identical keenness just as my very own to find out significantly more when considering this problem. I'm certain there are a lot more pleasurable opportunities up front for those who examine your blog. Long Prom Dresses http://www.delightinbuy.net

Autor: Long Prom Dresses, Datum: 03.04.2014, 18:36 Uhr


lgATXTopNZXE

ldDnXa Thanks for sharing, this is a fantastic article.Really thank you! Keep writing.

Autor: nice seo guys, Datum: 01.04.2014, 14:04 Uhr


JcuQQOTOBsQFq

r8QMms Very neat blog article. Really Cool.

Autor: best prices, Datum: 22.03.2014, 15:33 Uhr


short prom dresses

Say, you got a nice post.Thanks Again. Much obliged. short prom dresses http://www.ilikethatdress.com/

Autor: short prom dresses, Datum: 14.03.2014, 17:37 Uhr


sexy prom dresses

Exceptional post however , I was wondering if you could write a litte more on this topic? I'd be very grateful if you could elaborate a little bit more. Thanks! sexy prom dresses http://www.shopindream.me

Autor: sexy prom dresses, Datum: 14.03.2014, 17:36 Uhr


prom dresses uk

I'm no guru on this topic, but your views are much like mine in this area and I appreciate how you've written this article. You are a great writing talent. prom dresses uk http://www.shopindream.co.uk

Autor: prom dresses uk, Datum: 06.03.2014, 17:49 Uhr


green prom dresses

Heya i am for the first time here. I came across this board and I find It truly useful & it helped me out a lot. I hope to give something back and aid others like you aided me. green prom dresses http://www.shopindream.me

Autor: green prom dresses, Datum: 25.02.2014, 15:39 Uhr


www.buyredpromdresses.com

Say, you got a nice article.Much thanks again. Cool. www.buyredpromdresses.com http://www.buyredpromdresses.com/

Autor: www.buyredpromdresses.com, Datum: 24.02.2014, 18:28 Uhr


Kurt Tucholsky 1890 - 1935

Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann.
Das Gegenteil ist schon schwieriger.

Counter

Besucher:3033355
Heute:40
Online:2

Nachrichten

10.08.2020 10:05 Olaf Scholz ist unser Kanzlerkandidat
Bundesfinanzminister Olaf Scholz soll uns als Kanzlerkandidat in die nächste Bundestagswahl führen, sagt Rolf Mützenich. Damit Deutschland sozial gerecht und wirtschaftlich stark bleibt. „Olaf Scholz hat mit seinen großen politischen Erfahrungen in Regierung und Parlament sowie als Länderregierungschef bewiesen, dass er unser Land auch in schwierigen Zeiten führen kann. Mit großer Konzentration und Reformwillen setzt der Sozialdemokrat Olaf

04.08.2020 06:22 Kindergesundheit stärken
Überall in Deutschland sind Kinderkliniken von der Schließung bedroht, weil sie sich nicht „rechnen“, vor allem im ländlichen Raum. Die SPD will die Kinderkliniken retten und stärken. Das Ziel: Kinder- und Jugendliche sollen überall medizinisch gut versorgt werden – egal, wo sie wohnen. Viele Kinder- und Jugendstationen kämpfen vor allem auf dem Land ums Überleben.

31.07.2020 06:18 „Aufräumen“ in der Fleischbranche
Arbeitsminister Hubertus Heil räumt wie angekündigt in der Fleischbranche auf. Das Bundeskabinett hat die geplanten schärferen Regeln für die Fleischindustrie auf den Weg gebracht. Bald werden Werkverträge verboten und Arbeitszeitverstöße strenger geahndet. „Wir schützen die Beschäftigten und beenden die Verantwortungslosigkeit in Teilen der Fleischindustrie“, so der Arbeitsminister. Nicht zuletzt die Häufung von Corona-Fällen in verschiedenen

Ein Service von websozis.info

Tröge und Schweine

"Wo die Tröge sind - da sind auch die Schweine!"

(Alter Volksmund)

Herbert Wehner

"Immer wieder haben wir in der deutschen Geschichte die normative Kraft des Faktischen erlebt, noch nie aber eine die Fakten ersetzende Kraft des Phraseologischen!"

Philosophie der Läufer

Pain is temporary - pride is forever!

Albert Einstein - Dummheit

Zwei Dinge sind unendlich - das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

Optimistische Menschen

Wo ein Begeisterter steht ist der Gipfel der Welt!

Joseph von Eichendorff

Banner-Websozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis

Otto Wels - 1933

"Freiheit und Leben kann man uns nehmen, die Ehre nicht!"

Abraham Lincoln

Man kann einige Menschen die ganz Zeit zum Narren halten
und alle Menschen einige Zeit, aber man kann nicht alle Menschen
die ganze Zeit zum Narren halten.

Revolution-Bayern

Na mach´ma halt a Revolution, dass endli wiada a Rua is!---Bayern 1918